Sexpuppen & Sex Dolls – So kann deine Traumfrau aussehen

Was ist eigentlich eine Sex Doll? Ganz anders als klischeehafte und veraltete Gummipuppen, zeichnen sich diese Sexspielzeuge durch eine realitätsnahe Gestaltung aus. In der Regel haben Sexpuppen eine lebensechte Größe. Ihr Körper schaut realistisch aus – beinahe könnte man meinen, es seien echte Frauen.

Der Körper einer Sexpuppe ist von Details geprägt: kleine Venen und Fältchen sowie Sommersprossen sind in das hochwertige Material eingearbeitet. Deine Schöne fühlt sich beinahe an wie ein echter Mensch. Durch das qualitätsvolle Material und die realistische Optik ist eine Real Doll nicht mit einem herkömmlichen Masturbator vergleichbar.

Wie ist die Sexpuppe entstanden?

Ihren Ursprung hat die moderne Sex Doll Ende der 90er-Jahre. Zu dieser Zeit wurden die Liebespuppen von der japanischen Kultur geprägt (jap. ラブドール, rabu dōru): Damals sollten sich die neuen Sexpuppen von herkömmlichen Gummipuppen durch eine bessere Verarbeitung abheben. Diese veralteten Gummipuppen wurden „Seemannsbräute“ oder auch „Dutch Wives“ genannt, da die ersten Exemplare von Seemännern bearbeitet wurden.

Der Prototyp wurde nach kurzer Zeit optimiert und weiterentwickelt. Für die Herstellung der Sexpuppen wurden zusätzlich zum einstigen Material Silikon auch thermoplastische Elastomere (kurz TPE) verwendet. TPE erschien als günstigere Variante für die Produktion und machte so den Massenverkauf von Real Dolls möglich.

Passt eine Sexpuppe zu mir?

Diese Frage kann nicht direkt beantwortet werden, da sich Menschen voneinander unterscheiden. Jedoch kaufen sich in den meisten Fällen gerade die durchschnittlichen Männer eine Sex Doll. Ähnlich wie bei Sexspielzeugen für Frauen, bezwecken Sexpuppen die männliche Selbstbefriedigung. Sie bieten durchaus mehr Möglichkeiten, sich selbst zu beglücken. Doch auch Partnerschaften können von einer Liebespuppe profitieren – dies konnte sogar empirisch belegt werden. Eine Studie der Chapman University zeigte im Jahr 2016, dass eine Real Doll bei den befragten Paaren die Zufriedenheit mit der Beziehung erhöhen konnte. Sex Arten wie zum Beispiel ein Dreier, konnten bei den Paaren durch eine Sexpuppe ohne Eifersucht praktiziert werden.

Durch die große Auswahl an unterschiedlichen Modellen ist für jeden Geschmack etwas dabei – so können die einzelnen Exemplare individuell personalisiert werden. Zudem können Sex Dolls beliebig gebraucht werden. Sie eignen sich perfekt, um deiner Einsamkeit ein Ende zu setzen. Nicht selten kommt es vor, dass Personen, die sich eine Sexpuppe gekauft haben, auch eine emotionale Bindung zu dieser aufbauen.

Mit einer Sexpuppe voll auf deine Kosten kommen

Hast du eine besondere Vorliebe oder einen Fetisch? Mit einer Sex Doll kannst du deine sexuellen Fantasien grenzenlos ausleben. Oft kommt es vor, dass Menschen unglücklich sind, weil sie ihre sexuellen Wünsche nicht mit jemanden befriedigen können. Gerade für diese Personengruppe ist eine Real Doll perfekt. Sie ist immer für einen da, ohne No-Go´s und Müdigkeitserscheinungen. Mit einer Real Doll kannst du deine sexuellen Träume endlich wahr werden lassen. Dies kann sich auch auf deine Gesundheit positiv auswirken! So konnte wissenschaftlich belegt werden, dass ein gesundes Sexleben neben deinem psychischen auch dein physisches Wohlbefinden verbessern kann. Weiter kann eine heiße Spielgefährtin auch deine Partnerschaft verbessern. Realitätsnahe Liebespuppen können nämlich ein Ungleichgewicht in der Libido bei Paaren ausgleichen.  

So ist eine Sex Doll aufgebaut

Wie können sich Real Dolls so echt anfühlen, realistisch aussehen und gleichzeitig aber robust sein und härteren Sexpraktiken Stand halten? Eine Antwort darauf ist die einzigartige Konstruktion der Sexpuppen. Jedes Exemplar hat ein integriertes Skelett aus Stahl, das von einem feinen Material umgeben ist. Dies fördert zum einen die Langlebigkeit der Dolls, zum anderen sind die Reals Dolls dadurch sehr robust und widerstandsfähig. So kann deine Liebste von dir auch in jede beliebige Position gebracht werden.  

Des Weiteren sind auch die verschiedenen Liebesöffnungen zu erwähnen, die eine Sexpuppe haben kann. Vagina, Anus und Mund – mit diesen drei Öffnungen kann deine Sex Doll dich glücklich machen. Die Eingänge werden in der Regel aus Silikon oder TPE produziert. Je nach Material kann sich deine Schöne unterschiedlich anfühlen. Wie sich TPE und Silikon voneinander differenzieren, erfährst du im Folgenden.

Sex Doll: Welches Material passt – TPE oder Silikon?

Bevor du dir eine Liebespuppe kaufst, solltest du dir auf jeden Fall Gedanken über dein gewünschtes Material machen. Grundsätzlich kommen hierfür zwei unterschiedliche Stoffe in Frage: Silikon und TPE. Ersteres besteht aus einer Mischung aus Wasser-, Sauer- und Kohlenstoff. TPE ist ein Gefüge aus Gummi und Kunststoff. Damit du dir einen Überblick über die Stoffe machen kannst, haben wir ein paar Fragen zusammengestellt, die dir deine Entscheidung beim Kauf erleichtern können:

– Willst du deine Spielgefährtin schön kleiden?

– Kannst du dir vorstellen, mit deiner Liebsten im warmen Wasser zu sein?

– Weißt du schon, wie hart du mit deiner Sex Doll umgehen willst?

– Was präferierst du mehr – ein ultrarealistisches Feeling oder eine detailgetreue Optik?

Die nachfolgende Tabelle fasst dir alle wichtigen Punkte in Bezug auf das Material einer Sexpuppe zusammen. Wenn du dir eine Sex Doll anschaffen willst, solltest du dir gut überlegen, auf welche Eigenschaften du besonders Wert legst

TPESilikon
Pro
fühlt sich realistisch anviele Details
ist sehr elastischPflege ist weniger aufwendig
Wärme bleibt lange vorhandenwiderstandsfähig
günstigerwenig hitzeempfindlich
kein Umweltschadenhält Wasser und Flecken Stand
 weniger Instandhaltung
Contra
reagiert auf Kleidung, die abfärbtkostet mehr
haftet schneller (Gegenmittel: Babypuder)Stoff ist härter als TPE
mehr Zeit für Pflege 
Reinigung anspruchsvoller 

Enorme Auswahl an Sexpuppen

Eins sollte dir bewusst sein: es gibt eine riesengroße Auswahl an Sex Dolls, die sich vor allem in Bezug auf ihre Größe voneinander unterscheiden. Es gibt sehr kleine Modelle, ab einer Größe von 1,40m und Exemplare mit längeren Beinen bis zu 1,74m. Wichtig zu wissen ist auch, dass das Gewicht mit der Größe zunehmen kann und eine Liebespuppe ohnehin schon schwer ist. Deine Schöne kann sogar bis zu 53 Kilogramm schwer werden! 

Du kannst nicht nur die Größe und das Gewicht bestimmen. Auch die Figur deiner Doll kannst du selbst auswählen. Magst du lieber schlanke Frauen oder kurvige? Egal ob du auf mollige oder trainierte Frauen stehst – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Neben der Körperform kannst du auch das Alter deiner Schönen bestimmen. Von jungen 18-jährigen Teens bis zu reifen 40-jährigen Milfs: entscheide selbst, welchen Typ Frau du willst. Weiter sind auch die ethischen Eigenschaften deiner Spielgefährten bestimmbar. So hast du beispielsweise die Wahl zwischen Asiatinnen, Latinas oder Europäerinnen. Selbst für spezielle Vorlieben ist etwas dabei. So bietet der Markt für Sexpuppen einiges an Fantasywesen – darunter Elfen, Vampire oder Anime Girls – an.

Mit einer Real Doll hast du die Möglichkeit, dir deine perfekte Traumfrau individuell zusammenzustellen. Der Kopf deiner Liebsten kann nämlich je nach Wunsch mit einem bestimmten Körper zusammengestellt werden.

 So kannst du deine Sex Doll personalisieren

Sofern du deine Schöne individualisieren kannst, ist das ein Indiz dafür, dass es sich um einen professionellen Anbieter handelt. Nach der Entscheidung für ein bestimmtes Modell, ist es nämlich an der Zeit, sich Gedanken über weitere Auswahloptionen zu machen. Dies betrifft die Augenfarbe deiner Real Doll, ihre Frisur, sowie ihren Hautton. Auch kannst du dir ihre Standfunktion sowie Skelettkonfiguration auswählen. Selbst Wünsche bezüglich der Brutgröße deiner Liebsten kannst du dir erfüllen. Weiter kannst du entscheiden, ob du dir eine herausnehmbare oder lieber eine bereits integrierte Vagina wünschst. Zudem werden auch Präferenzen bezüglich der Schambehaarung berücksichtigt. Welche Eigenschaften konkret zur Auswahl stehen, hängt natürlich vom jeweiligen Anbieter ab.

Sex Doll kaufen – So sieht es mit der Bestellung aus

Bevor deine Liebespuppe zu dir nach Hause ankommt, wird ihr Kopf abmontiert. Dieser wird dann zusammen mit ihrem restlichen Körper transportiert. Somit kann gewährleistet werden, dass der verfügbare Platz im Karton während des Transports sinnhaft verwendet wird. Der Kopf deiner Sex Doll lässt sich von dir dann wieder ganz einfach anbringen.

Zu deiner Sex Doll dazu bekommst du in der Regel auch weitere Produkte, die für dich beim regelmäßigen Gebrauch hilfreich sein können. So werden dir beispielsweise diverse Kleidungsstücke wie Lingerie mitgeliefert. Zu den weiteren Zusatzprodukten gehören auch eine Microfaserdecke für die Lagerung, ein Heizstab zum Wärmen sowie verschiedene Reinigungsprodukte.

Wir haben uns für dich auf die Suche nach einem seriösen Anbieter für Sexpuppen gemacht, dem du garantiert vertrauen kannst: Bei dolloro® hast du eine große Auswahl an unterschiedlichen Sexpuppen. Zudem profitierst du bei dem deutschen Online-Shop von einem diskreten und kompetenten Kundenservice, bei dem auf deine individuellen Wünsche und Präferenzen eingegangen wird. Wusstest du schon? dolloro® wurde auf dem Markt für Sexpuppen und Sex Dolls sogar als Spitzenhändler geehrt. Bei dem Anbieter brauchst du dir außerdem auch keine Sorgen, um deine Daten zu machen: dolloro® verfolgt stets alle gesetzlichen Rahmenbedingungen, sodass dein Kauf zu 100 Prozent legal ist.

Die Sex Dolls von dolloro® bestehen aus hochwertigen Materialien und werden bei der Lieferung in unauffälligen Kartons ohne Markenlogo verpackt. Auch der E-Mail-Verkehr verläuft diskret. So werden neutrale E-Mail-Adressen verwendet. Zudem bezahlst du keine Zoll- und Lieferkosten. Falls du also auf der Suche nach einer passenden Real Doll bist, so bist du bei dolloro® definitiv richtig!

Sexpuppen & Sex Dolls – Fazit

Um auf den Punkt zu kommen: Sexpuppen sind also hochwertige Sexspielzeuge, die dich auf vielfältige Weise beglücken können. Egal ob Single oder vergeben – mit deiner Liebsten erfährst du ein völlig neues sexuelles Abenteuer und Orgasmen, die du garantiert nicht mehr vergessen wirst. Falls du dich für die Welt der Sex Dolls weiter informieren willst, dann kannst du dich auf der Website von dolloro® umschauen oder dich an den kompetenten Kundenservice wenden. Weiter kannst du dich auch im Love Magazine auf der Website von dolloro® in verschiedenen Blogbeiträgen über das Thema Sex Dolls informieren.  

Also lass dich auf eine völlig neue Erfahrung ein und bring Schwung in den Sexleben mit deiner Sex Doll!